Wachsausschmelzverfahren

Hier ein Blick auf das Wachsausschmelzverfahren ('Investment Casting'-Prozess in China):


Das Wachsausschmelzverfahren (Lost Wax Casting/Investment Casting/Precision Casting) ist für die Produktion Ihrer feineren Gussprodukte bis zu einem Gewicht von 60 kg geeignet.

Es bietet einen relativ großen Freiheitsgrad bei Formgebung und Detaillierung.

Beim Wachsausschmelzverfahren wird ein Wachsmodell des Produkts hergestellt. Darauf wird ein Formstoff aus feuerfester Keramik aufgetragen. Diese Beschichtung bildet nach dem Trocknen eine gleichmäßige, harte Schicht um das Wachsmodell.

Durch das Erhitzen der Gussform, schmilzt das Wachs (Wachsausschmelzverfahren) und der restliche Formhohlraum ist die Gussform für das zu gießende Produkt.

DAs Wachsausschmelzverfahren ist hervorragend für die Massenproduktion geeignet. Es können dann mehrere Wachsmodelle zu einem Wachsbaum kombiniert werden.

Das Wachsausschmelzverfahren erfordert kleinere bis keine Entlüftungskanäle und es können kleinere Details als beim Sandguss umgesetzt werden. Es gibt eine große Auswahl an Stahllegierungen, aber auch Legierungen aus Nichteisen- und Gusseisensorten.

Das Wachsausschmelzverfahren ist in verschiedenen Qualitätsgraden möglich; 'Investment Casting' (höchste Qualität) und 'Precision Casting' (Feinguss). Die Gusstoleranzen (basierend auf der Guss-Norm NEN EN ISO8062-3) variieren zwischen DCTG 6 (Investment Casting) und DCTG 8 (Precision Casting).

Für weitere Informationen zur Toleranzen (Dimensionen, Wandstärken) klicken Sie hier, um die PDF-Datei herunterzuladen. Oder beachten Sie die folgende Tabelle:

Eine häufige Idee ist, dass ein geringeres Produktgewicht immer zu einem günstigeren Produkt führt. Ein Produkt mit dünnen Wänden kann jedoch während der Produktion zu Schwund führen, wodurch der Preis nach oben getrieben wird. Es ist daher auch wichtig, frühzeitig zu überlegen, wie ein Produkt zu gestalten ist.

Die Abteilung Quality Engineering denkt mit Ihnen mit!

Adresse

Koperslagerstraat 6
5405 BS Uden
Tel.  +31 (0) 413 - 266470
Fax. +31 (0) 413 - 255416

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geöffnet Montag bis Freitag 8:30 - 17:00

Hoofdkantoor LKL Staal BV Uden