Aluminium(spritz)guss

Aluminium(spritz)guss ist in verschiedene Qualitätsklassen möglich.

Dabei ist an Hochdruck- (alu die casting) und Niederdruckgussmethoden (low-pressure) zu denken, wie Schwerkraft- und Vakuumguss.

Die Gussform wird aus Stahl gefertigt und enthält den Formhohlraum des Gussprodukts. Die gesamte Gussform besteht aus zwei Hälften, die während des Produktionsprozesses fest auf einander geklemmt werden.

Diese Methode wird vor allem bei der Massenfertigung verwendet, da die Gussform mehrmals wiederverwendet werden kann.

LKL Staal liefert Teile aus Aluminium(spritz)guss für verschiedene Märkte (Automobile, Medizintechnik, Bau, Anhängerbau, usw.).